Behind the scenes: So entsteht die neue GRAWE sidebyside Kampagne

Ob Produkt- oder Imagekampagne: Die GRAWE-Abteilung “Kommunikation und Marketing” ist für die Planung und Umsetzung sämtlicher Kampagnen der Jugendmarke GRAWE sidebyside verantwortlich.
Das Team beim GRAWE Mitarbeiter-Treff 2017. Wer hart arbeitet, darf auch feiern.

Eine Kampagne einer gewissen Größenordnung lässt sich nicht einfach so von heute auf morgen organisieren. Bei der GRAWE wird bereits im Herbst des Vorjahres der Marketingplan inklusive Budgetverteilung für das kommende Jahr festgelegt. Dieser Marketingplan beinhaltet alle Schwerpunkte, sowohl für die Hauptmarke GRAWE als auch für die Jugendmarke GRAWE sidebyside.

Neue Kampagne – neuer Kampagnenschwerpunkt

Dass eine Kampagne funktioniert hat und gut angekommen ist, bedeutet noch lange nicht, dass sich das Team der GRAWE im Folgejahr auf den Marketing-Lorbeeren ausruhen und die selbe Idee nochmal aufbereiten kann. Wäre ja auch langweilig, oder? Welche Kampagnenschwerpunkte gesetzt werden, muss genau abgewogen werden. “Wir reflektieren die Ergebnisse der Vorjahreskampagne und überlegen in Zusammenarbeit mit der Agentur EN GARDE, was im Vorjahr gut funktioniert hat, was noch ausbaufähig ist und welche Themen nach mehr Aufmerksamkeit verlangen”, erzählt Klaudia Schwarz, verantwortlich für den Bereich Grafik und Design. Außerdem koordiniert sie die Zusammenarbeit aller Beteiligten wie Agentur, Druckerei oder GRAWE-interne Abteilungen.

Nachdem eine Idee gefunden wurde, wird anhand des Marketingplans ein Zeitplan erarbeitet, in dem alle Schritte – vom Briefing über interne Kontrollen und Freigaben bis hin zur Umsetzung – festgelegt werden.

About the money: Kampagnenbudget etc.

David Kumpusch ist Hauptverantwortlicher der Jugendmarke GRAWE sidebyside und somit unter anderem auch für die Budgetierung verantwortlich. “Das zur Verfügung stehende Budget wird aufgrund konkreter Marketing- und Vertriebsziele und in Absprache mit der Agentur verplant”, erklärt David. Dabei wird neben Effektivität und Effizienz der Maßnahmen auf aktuelle Trends in der Zielgruppe, neue Werbeformate, Ergebnisse interner und externer Marktforschungen, saisonale Besonderheiten etc. geachtet.

Simon, Sabine, Romana, Klaudia, David, Martina und Karin 2015 bei der alljährlichen Mitarbeiterehrung

Strategie und Social Media

In Zeiten der Online-Omnipräsenz muss man versuchen, die eigene Zielgruppe via Social Media zu erreichen – und das möglichst effektiv. Die strategische Bespielung relevanter Social Media Channels ist wichtiger denn je, und die Konkurrenz ist groß. Die meisten Unternehmen haben den Wert der Generation Z erkannt und tummeln sich fleißig auf Instagram, Facebook & Co. Deshalb sollten Marketingkampagnen immer bzw. vor allem auch auf sozialen Medien anwendbar sein.

Ralph König ist bei der GRAWE der Mann für Multimedia und dafür zuständig, dass alle coolen Ideen noch cooler umgesetzt werden. Er produziert Videos, Online-Banner und Animationen, außerdem schießt der gelernte Fotograf Bilder für Kampagnen und knipst auf den GRAWE sidebyside Events.

Faschingsdienstag ist bei uns ein ganz normaler Arbeitstag. Wie sieht‘s bei euch aus? #grawesidebyside #heldderarbeit #officewear #fasching2018 #apfelkrapfen

Ein Beitrag geteilt von GRAWE sidebyside (@grawesidebyside) am

Auch bei Kampagnen-Stress darf der Spaß im Office nicht fehlen.

Teamwork

Geht es um die Umsetzung einer Kampagne, ist die ganze Abteilung Kommunikation und Marketing eingebunden. Karin Taferner-Bauer plant und entscheidet als Abteilungsleiterin mit und trägt die Letztverantwortung. Romana Mocnik koordiniert die Social Media- und Blogbeiträge, Simon Haarer die Werbeartikel und Werbeträger, die im Zusammenhang mit einer Kampagne benötigt werden. Martina Scherz ist in die Umsetzung der Drucksorten und den Ablauf von Kooperationen und Sponsorings im Kampagnenzeitraum involviert. Sabine Krobot ist für Inserate, Grafik und internes Controlling zuständig und achtet somit darauf, dass alle Rechnungen fristgerecht bezahlt werden.

Viele Entscheidungen werden im Kollektiv getroffen, Dialog und Diskussion innerhalb des Teams kommen bei der Kampagnenplanung nicht zu kurz.

#GutesEnde

Ihr fragt euch jetzt, was euch heuer im Rahmen der GRAWE sidebyside Kampagne erwartet? Während im Vorjahr zwei Produktkampagnen zu den Schwerpunkten Kfz-Versicherung und Reiseversicherung gelauncht wurden, wird es 2018 eine groß angelegte Imagekampagne geben. Wie genau die aussehen wird, erfahrt ihr schon bald – nämlich ab März 2018! Stay tuned :)


Niki Schwarz und Stefan Lobnig von LOKOS, Grazer Party-Professionals

Sie feiern mit ihrem Eventkollektiv LOKOS nicht nur fette Partys, sondern auch große Erfolge. Wir haben die Jungveranstalter Niki Schwarz und Stefan Lobnig zum Interview gebeten und die beiden gefragt, wie sie Studium und Eventmanagement unter einen Hut bekommen, wie ihre perfekte Partynacht aussieht und vor allem, wann die nächste große Sause steigt.


Das könnte dich auch interessieren

Wir arbeiten fortlaufend daran, unsere Website für Sie zu verbessern. Helfen Sie uns dabei, indem Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Weitere Details