4 Gründe warum es sich lohnt, schon früh mit der Vorsorge zu beginnen

Manche Dinge macht man nur solange man jung ist. Eine nachhaltige Vorsorge zählt - leider - eher nicht dazu. Welche Vorteile dir eine private Altersvorsorge schon in jungen Jahren bringt und was du jetzt tun kannst um ein Leben lang auf der sicheren Seite zu bleiben, erfährst du hier.

1. Je früher desto besser: Es ist das Mantra mit dem uns unsere Eltern seit jeher in den Ohren liegen. Für eure Vorsorge hat es aber handfeste Gründe: Denn je früher man anfängt, desto mehr schaut unter dem Strich für euch raus: Hauptgrund dafür ist der Zinseszinseffekt. Denn wer früher damit anfängt, Geld auf die Seite zu legen, dem bleibt für die Vermehrung mehr Zeit. Eine Faustregel für den perfekten Startpunkt gibt es aber nicht: Ein Student wird in der Regel später anfangen als ein Lehrling. Der optimale Sparbetrag hängt von der individuellen finanziellen Situation ab.

2. Eigene Wohnung oder Hotel Mama, Berufseinstieg oder Studium? Oft weiß man einfach nicht, wofür man sich entscheiden soll. Um sich in jungen Jahren alle Möglichkeiten offen zu halten braucht man also vor allem eines: Flexibilität. Und genau das bringt dir GRAWE KLASSIKFLEX. Hier werden nämlich alle Vorteile eines langfristigen Vorsorgeprodukts mit maximaler Flexibilität vereint. Du kannst also bereits während der Laufzeit Geld entnehmen, um dir kleinere und größere Wünsche zu erfüllen – eine neue Küche, ein umweltfreundlicheres Auto, eine längere Reise, ein kostspieliger Fortbildungskurs. Oder du musst rasch auf ein unvorhergesehene Ereignisse reagieren? Kein Problem! Mit der flexiblen Vorsorge von GRAWE sidebyside steht dir nichts im Weg.

3. Ein freier Kopf: Denn gut versichert lebt es sich einfach entspannter: Deine persönliche Freiheit ist dir wichtig? Du hast keine Lust auf Kompromisse und kannst nicht erwarten zu erfahren was dir die Zukunft bringt? Gut! Damit du die Freiheit hast dich auf das zu konzentrieren, was zählt – nämlich dein Leben – gibt es unsere Vorsorgeprodukte. Bist du gut versichert, fallen Existenzängste gänzlich weg und du hast den Kopf frei für die Dinge die dir wirklich wichtig sind.

4. Auch wenn deine Pension noch in weiter Ferne scheint: Es zahlt sich jetzt schon aus für deinen Ruhestand vorzusorgen. Das österreichische Pensionssystem zählt zwar zu den besten der Welt. Du wirst also aller Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft eine staatliche Pension beziehen, die Frage stellt sich aber, wie hoch diese ausfallen wird, denn eines ist klar, jede “Pensionsreform” geht mit Kürzungen für die zukünftigen Pensionisten einher.
Wer früh genug vorsorgt, kann dieser Unsicherheit aber gelassen entgegensehen. Eine private Zukunftsvorsorge sorgt dafür, dass man seinen gewohnten Lebensstandard bis in hohe Alter halten kann.


Und dann hat’s gekracht: Tipps für ein sicheres Silvesterfeuerwerk

Das alte Jahre will gebührend verabschiedet werden. Ungut nur, wenn das Neue gleich mit einem Hoppala beginnt. Wie Sie dafür sorgen, dass bei Ihrem Silvesterfeuerwerk nichts schief geht und was zu tun ist, sollte doch mal was daneben gehen, erfahren Sie hier.


Das könnte dich auch interessieren

Wir arbeiten fortlaufend daran, unsere Website für Sie zu verbessern. Helfen Sie uns dabei, indem Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Weitere Details